Betriebliches Gesundheitsmanagement

Sie befinden sich hier: Startseite  » News-Details

Steuerfreier Zuschuss steigt!

Gesetzesänderung zum Jahreswechsel: Der steuerfreie Zuschuss für BGF-Maßnahmen wurde auf 600 Euro erhöht.

Achtung Gesetzesänderung!

Die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist eine gute Möglichkeit für Unternehmen, Mitarbeiter*innen zu motivieren, aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu unternehmen. Ziel von BGF ist es, die Gesundheit der Beschäftigten zu stärken und Belastungen, die sich negativ auswirken können, zu verringern. Der Erhalt der physischen und psychischen Gesundheit bedeutet etwas zum Erhalt der  Arbeitsfähigkeit zu tun. Um BGF für Arbeitgeber noch attraktiver zu gestalten, hat der Gesetzgeber zum Jahreswechsel 2020 den steuerfreien Zuschuss für BGF-Maßnahmen auf 600 Euro erhöht. Hierzu gehören unter anderem Ernährungs- und Bewegungsprogramme, aber auch Angebote zur Suchtprävention oder Stressbewältigung und Umgang mit Gesunder Führung – sprechen Sie uns auch zu den von der AOK unterstützten Angeboten an.

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH

Als verlässlicher Partner der Wirtschaft stellt die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. seit mehr als 40 Jahren branchenspezifische Lösungen bereit. Mit bedarfsgerechten Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten und in zahlreichen Integrations-, Beratungs- und Vermittlungsaktivitäten begleitet die bbw-Gruppe Arbeitnehmer bei Qualifikation, Höherqualifikation, Arbeitsplatzsuche und -sicherung. Zu diesem Zweck unterhält sie ein Netzwerk aus 18 Bildungs- und Beratungsunternehmen, Personal- und Sozialdienstleistern mit über 9.800 Mitarbeitern bundesweit.